Aktuelles

CASSIS-WMS unterstützt dynamische Reservierung von Beständen zulässiger Hersteller

Immer häufiger wird die Verwendung von Komponenten bestimmter Hersteller von den Kunden vorgeschrieben.

Weiterlesen ...

CASSIS-VDS unterstützt Video-Überwachung der Verladung

Video Sequenzen bilden eine detaillierte Grundlage zur Dokumentation der Verladeprozesse. Die anfallende Datenflut muß sinnvoll indexiert sein um schnellen Zugriff auf die betreffenden Videos zu gewährleisten.

Weiterlesen ...

Cassis-FLS

CASSIS-FLS Fahrzeug- / Stapler-Leitsystem

Das FLS Fahrzeug- / Stapler-Leitsystem ersetzt die individuelle, manuelle "Einsatzleitung" von Fahrzeugen und Staplern mit all ihren menschlichen und technischen Unwägbarkeiten durch einen vollautomatischen Leitstand.

Zielsetzungen beim Einsatz des CASSIS-FLS sind:

  • Steigerung der Produktivität des Fahrzeugparks
  • Sicherung eines optimalen Transportablaufs und
  • möglichst 100%ige Nutzung der vorhandenen Transportkapazität

durch konsequente Wegeoptimierung und damit Minimierung der Leerfahrten. Mit dieser Zielsetzung sind u.a. folgende Funktionen des FLS von besonderer Bedeutung:

  • Vollautomatischer Leitstand mit Zuordnung von Transportaufträgen an Flurförderzeuge unter Berücksichtigung von:
    • Wegeoptimierung
    • internen und externen Prioritäten
    • fixen Terminen
    • Verfügbarkeit / Status des Fahrzeugs
    • technischer Ausrüstung der Fahrzeuge
    • zulässigen und betroffenen Gelände- und/oder Hallenbereichen
  • Transportaufträge aus:
    • integrierten IT-Anwendungen (z.B. ERP, WWS, WMS/LVS, MFS)
    • Daten aus Sensorik-Komponenten
    • manueller Erfassung
  • Transparente Darstellung der Fahrzeug- und Fahrerdaten mit aktuellen Übersichten z.B. über Status, Standort und Transportzeitpunkt
  • Umfangreiches Controlling, u.a. über
    • Auslastung aller Flurförderzeuge
    • Auswertungen für Leistungsentlohnung der Fahrer
    • Bewertung und Abrechnung logistischer Leistungen
  • Beleglose Kommunikation per Datenfunk und Terminals
  • Übermittlung der Transportergebnisse an parallele oder übergeordnete Systeme
  • Beleglose Ein- und Auslagerung bei Integration mit einem LVS/WMS
  • Verarbeitung der Rückmeldedaten mit Startzeitpunkt, Ausführung, Status, Standort, Transportzeit, Bestandsangaben
  • Übermittlung der Transportergebnisse an parallele oder übergeordnete Systeme
  • cassis-fls-052
  • cassis-fls-494
  • cassis-fls-866
  • cassis-fls-ameisen-mann

Vielfältige Auswertungsmöglichkeiten mit Statistiken über ausgeführte Transporte informieren z.B. über Auslastung, Transportzeiten und Stillstandszeiten - im Staplerleitsystem / Fahrzeugleitsystem / Staplersteuerung von JOTA.

 

Produktflyer und Projektberichte