Aktuelles

CASSIS-ZMS unterstützt die Verladeplanung

Die Optimierung der Abläufe an den Verladepunkten eines Warehouses bildet die Grundlage für reibungslose Abwicklung und Reduzierung von Standzeiten.

Weiterlesen ...

CASSIS-WMS bei Innofol Kunststoffprodukte GmbH

Der Produzent von Kunststofffolien Innofol GmbH, eine Firma der Profol Gruppe, verwaltet Rohstoffe und Fertigprodukte mit Hilfe des CASSIS-WMS am Standort Greiz.

Weiterlesen ...

CASSIS-WMS unterstützt Video-Überwachung der Verladung

Video-Sequenzen bilden eine detaillierte Grundlage zur Dokumentation der Verladeprozesse. Die anfallende Datenflut muß sinnvoll indexiert sein um schnellen Zugriff auf die betreffenden Videos zu gewährleisten.

CASSIS-WMS wurde dazu um das Modul 'Video Überwachung Verladeprozesse' erweitert.

Zum Einsatz kommen handelsübliche hochauflösende Kamerasysteme, die über ein 1-Gbit Netzwerk Videos in HD Qualität erzeugen und auf einem NAS Server ablegen.

Durch Zuordnung der Kameras zu den Toren und online Erfassung des entsprechenden Verladetores steuert CASSIS-WMS die Vergabe der Dateinamen unter der die Videos abgelegt werden.

Nachgelagerte Komprimierung sorgt für geringen Speicherbedarf der archivierten Videos.

Vorteile:

  • einfacher Systemaufbau
  • Einsatz preiswerter Kamerasysteme möglich
  • volle Integration in die Abläufe des Lagers
  • gute Komprimierung