Aktuelles

CASSIS-VDS unterstützt Video-Überwachung der Verladung

Video Sequenzen bilden eine detaillierte Grundlage zur Dokumentation der Verladeprozesse. Die anfallende Datenflut muß sinnvoll indexiert sein um schnellen Zugriff auf die betreffenden Videos zu gewährleisten.

Weiterlesen ...

CASSIS-WMS bei Innofol Kunststoffprodukte GmbH

Der Produzent von Kunststofffolien Innofol GmbH, eine Firma der Profol Gruppe, verwaltet Rohstoffe und Fertigprodukte mit Hilfe des CASSIS-WMS am Standort Greiz.

Weiterlesen ...

CASSIS-WMS unterstützt Video-Überwachung der Verladung

Video-Sequenzen bilden eine detaillierte Grundlage zur Dokumentation der Verladeprozesse. Die anfallende Datenflut muß sinnvoll indexiert sein um schnellen Zugriff auf die betreffenden Videos zu gewährleisten.

CASSIS-WMS wurde dazu um das Modul 'Video Überwachung Verladeprozesse' erweitert.

Zum Einsatz kommen handelsübliche hochauflösende Kamerasysteme, die über ein 1-Gbit Netzwerk Videos in HD Qualität erzeugen und auf einem NAS Server ablegen.

Durch Zuordnung der Kameras zu den Toren und online Erfassung des entsprechenden Verladetores steuert CASSIS-WMS die Vergabe der Dateinamen unter der die Videos abgelegt werden.

Nachgelagerte Komprimierung sorgt für geringen Speicherbedarf der archivierten Videos.

Vorteile:

  • einfacher Systemaufbau
  • Einsatz preiswerter Kamerasysteme möglich
  • volle Integration in die Abläufe des Lagers
  • gute Komprimierung